Produkttest von „HELGA“, einem Getränk aus Algen , lecker und gesund

Hallo meine lieben Leser,

ein wunderschönes Wochenende euch da draußen gewünscht.

Heute habe ich mal einen tollen Testbericht eines noch ganz jungen Produktes Namens „HELGA“ für euch 😀

„HELGA“<— ist ein innovativer Algendrink

Algen heißt es, sind wohl weltweit auf Vormarsch und das nicht nur im Hinblick auf alternative Energie, sondern auch in ihrer Bedeutung für die Ernährung !  Algen sind proteinreich, besitzen essentielle Omega-3-Fettsäuren, Vitamine und  besitzen ebenso Mineralstoffe.

Manchmal weiss man gar nicht, wie NAH das GUTE eigentlich fast vor der Haustür liegt. Ganz in der Nähe, meiner Arbeitsstelle gibt es nämlich eine

Firma Namens Roquette Klötze GmbH & Co. KG ——> ALGOMED,  

welche Algen herstellt, für genau z.B dieses Algen-Getränk .

Das Algen als Zusatz in Kosmetik genutzt werden,wusste ich vorher schon und das finde ich auch super klasse, wozu aber diese Algen sonst noch genutzt werden, darüber habe ich mir bisher noch nie so richtig Gedanken gemacht, bis……

……..ja bis ich das heutige Produkt für einen  Test bekam,

von einer Firma Namens evasis edibles GmbH——> helloHelga .

In der Firma evasis edibles GmbH wird u.a das Algen-Getränk  „HELGA“ erzeugt und zwar aus den Algen, die bei uns in der Stadt, in der schon benannten Firma Roquette Klötze GmbH & Co. KG ——> ALGOMED hergestellt werden.

Und um genau dieses Produkt geht es in meinem heutigen Testbericht.

Hier nun das Produkt !

alge 4.jpg

Der Name „HELGA“ leitet sich von „healthy algae“ (=gesunde Alge) ab.

Es ist ein gesundes, grünes Erfrischungsgetränk mit Algen, welches sich gerade auf dem Markt in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf dem Vormarsch befindet :D.Die grüne Farbe erhält das Getränk durch den Zusatz dieser Algen.

Entwickelt wurde das Getränk „Helga“ von Renate Steger, Ute Petritsch und Anneliese Niederl-Schmidinger !! Es besteht aus sehr  gesunden Inhaltsstoffen, die u.a. aus der Süßwasseralge Chlorella stammen. Die Erfinderinnen des Algendrinks wurden 2015 mit dem Innovationspreis anuga taste 2015 ausgezeichnet !

Inhaltsstoffe sind: Wasser, Rübenzucker, Kohelnsäure, stabilisiertes Chlorophyll und natürliche Aromen, Proteine, Vitamin B12, und Eisen.

Mit diesen Inhaltstoffen ist „HELGA“ also eine gesunde, eiweißbasierte Alternative zu anderen zuckerlastigen Limonaden.

alge 5.jpg

.

alge 6.jpg

Wenn du ein Mensch bist, dem  Nachhaltigkeit und Umweltschutz sehr wichtig sind, wenn du sportlich sehr aktiv bist und du dich gesundheitsbewusster ernähren willst, dann……………. Ja dann  ist

„HELGA“ für dich wirklich ein sehr geeignetes  Getränk.

 

alge 3.jpg

Eine Flasche „HELGA“ mit 250 ml enthält nur 30 kcal.

Das Getränk ist vegan, also für die vegane Ernährung bestens geeignet, zuckerarm, allergenfrei, gutenfrei , lactosefrei low-carb und wirkt entgiftend.Eine Flasche „Helga“ kann ein viertel deines Tagesbedarfes an Vitamin B12 abdecken.

Damit das Algen-Getränk „HELGA“ seinen milden , leicht zitronigen Geschmack am besten entfalten kann, solltet ihr die Flasche vor dem Genuß gut kühlen und gut schütteln, beim öffnen aber bitte vorsichtig sein, da das Getränk Kohlensäure enthält.

Mein persönliches Fazit zum Geschmack :

Es schmeckt sehr erfrischend, leicht spritzig und nur ganz leicht zitronig , aber wirklich lecker,vor allem bei heissem Wetter  oder nach dem Sport !!

Für den Einen oder Anderen mag der Geschmack vielleicht erst einmal gewöhnungsbedürftig sein, aber ………. je öfter man probiert, um so schmackhafter wird es einem.

Deshalb rate auch ich euch :tanke alge

„Helga“ kommt aus Österreich, ist aber auch schon in Deutschland und der Schweiz erhältlich. Wenn du wissen möchtest woher du dieses tolle Getränk beziehen kannst, dann folge einfach dem Link, welcher dich zu einer Liste der Verkaufsstellen führt:

HELGA kaufen ??? Klick hier —->Verkaufsstellenliste

Ich kann euch nur ans Herz legen, dieses Getränk doch mal zu probieren, vor allem wenn ihr was gesundes zu euch nehmen wollt.

Aus Algen wird aber nicht nur das Getränk „Helga“ hergestellt. Man kann seinen Speiseplan noch mit vielen weiteren, gesunden Lebensmitteln, die aus Algen hergestellt werden, wie z.B Nudeln, also Pasta , Produkte verarbeitet in Suppen oder Salaten und so weiter , bereichern! …… Algen sind also in der Küche, in vielen Bereichen einsetzbar.

Weitere Produkte/Lebensmittel aus Algen, kann man in diesem Shop hier kaufen ——> klick hier

Ich hoffe, auch dieser Bericht hat euch wieder mal gefallen

und verbleibe mit ganz lieben Grüßen

Eure Ela

alge ende.jpg

‪#‎hallohelga‬ 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Produkttest von „HELGA“, einem Getränk aus Algen , lecker und gesund

    • Hallo,
      ich bin kein Algenexperte 😀 aber soweit wie ich inzwischen weiss , handelt es sich bei Spirulina-Algen und den Chlorella-Algen um zwei unterschiedliche Mikroalgen-Organismen.

      Beide Arten der Mikroalgen sowohl die Chlorella sowie auch die Spirulina können sehr gut dazu beitragen, das wir einwirkenden Giftstoffe, die täglich aus Umwelt auf unseren Körper einwirken, sei es durch alles was wir zu uns nehmen z.B wie Nahrung, Wasser, Luft, durch unsere Kleidung, unsere Möbeln, oder die Benutzung von Kosmetikartikeln , auf schnellste Art wieder los werden. Diese beiden helfen also dem Körper bei der Entgiftung.

      Ich hoffe das dir diese Antwort deine Frage beantwortet hat .
      LG Ela

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s